Künstler

Yashar Mazidi

Wäschespinne 2011,
42 x 31,5 cm, C-Print auf Alu-Dibond aus der Serie US/UNS

Landschaft 2011,
44 x 31,5 cm, C-Print auf Alu-Dibond aus der Serie US/UNS

Pfosten 2012,
42 x 31,5 cm, C-Print auf Alu-Dibond aus der Serie  US/UNS

Kreuze 2013,
42 x 31,5 cm, C-Print auf Alu-Dibond aus der Serie US/UNS

Arbeitsansatz

Yashar Mazidi lenkt in seinen Arbeiten den Blick auf die kleinen Details unserer Lebenswirklichkeit. Die seit 2011 fortlaufende Serie us/uns besteht aus Photographien europäischer Städte und Landschaften.

Es geht um den Menschen und seine Umwelt: Wie er sein Lebensumfeld verändert und gestaltet und wie es rückwirkend wiederum den Menschen prägt, der sich tagtäglich in ihm aufhält. Die Bilder untersuchen, was diese kulturell geformte Welt ausmacht und wie wir sie wahrnehmen.

Es sind schlichte Ansichten, die allzu vertraute, trostlos wirkende Szenerien zeigen.

Doch vielleicht fußt dieser Eindruck von tristen, austauschbaren Formen auch auf einem uns innewohnenden Wunsch nach Sicherheit und verlässlicher Erfüllung unserer Erwartungen und vergisst die spezifische Ästhetik des Alltags.

Anna Bauer